Hotline für Ihre Bestellung und Fragen zu Produkten +49 6407-4034 4000

Mein Warenkorb
Artikel|0,00 €

Warenkorb Übersicht

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Airbrush-Kompressor – Set, 10-teilig

Art.Nr. 330115

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Größe: 25 x 14 x 20,5 cm

Druckleistung: 3–4 bar (43–57 PSI)

Inhalt:
Airbrush-Kompressor mit Netzstecker, Airbrush-Pistole, 2 Pistolen-Halterungen, 180 cm Luftschlauch, Luftfilter, Pipette, Düsenschlüssel, Handbuch

Zum kunstvollen Besprühen von Torten und anderem Gebäck mit Airbrush-Speisefarbe.


Dieses Gerät ist unter WEEE-Reg.-Nr. DE 31671258 bei der stiftung elektro-altgeräte register (stiftung ear) eingetragen.

Mit diesem Gerät haben Sie die perfekte Basis für Ihre kreativen Backkunstwerke.

Für Backkreationen mit feinsten Farbverläufen: Die besondere Farbtechnik verwandelt Gebäck in einzigartige Kunstwerke. Anwendbar auf Untergründen wie Rollfondant, Marzipan, Mürbeteiggebäck, Baiser und Icing. Auch geeignet für andere Anwendungsbereiche von Airbrush, z.B. Werbegrafik, Body-Painting und Handwerkskunst.
Mit Druckbehälter und Luftfilter für einen gleichmäßigen Farbstrahl.
Hier finden Sie ein Anleitungsvideo von STÄDTER.

Das Zubehör für den Kompressor und Airbrush-Speisefarben finden Sie unter der Kategorie "Airbrush".

In Faltschachtel. Mit Bedienungsanleitung und Pflegehinweise. 3 Jahre Garantie.

Ihre Bewertung

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

Anwendung

Reinigung und Pflege:
- Entleeren Sie nach Gebrauch der Farbe sofort den Flüssigkeitsbehälter und reinigen Sie diesen mit Wasser oder geeignetem Lösungsmittel (z.B. Alkohol) mithilfe eines Pinsels.
- Befüllen Sie den Farbbehälter mit Wasser oder Lösungsmittel. Die Nadelöffnung nun mit dem Finger verschließen und zeitgleich den Hebel betätigen. Der Luftstrom fließt nun zurück in die Düse, so dass die in der Pistole befindliche Restfarbe entfernt wird.
- Entfernen Sie vorsichtig die Nadel und reinigen Sie diese. Anschließend säubern Sie die Düse.
- Wir empfehlen die Reinigung mithilfe der STÄDTER Airbrush-Reinigungsstation.
- Den Kompressor keinesfalls in Wasser eintauchen oder unter fließendes Wasser halten. Achten Sie bei der Reinigung darauf, dass kein Wasser in den Kompressor eintritt.

Warnung!
- Verwenden Sie Alkohol nur für die Reinigung der Airbrush-Pistole, keinesfalls aber für die Reinigung des Kompressors! Wischen Sie den Kompressor lediglich mit einem feuchten Tuch ab.
- Bitte zudem keinesfalls scheuernde Reinigungsmittel, harte Bürsten oder metallische Gegenstände verwenden, um die Kunststoffteile des Gerätes zu reinigen.